Naturpark- und Marktgemeinde Minihof-Liebau
Herzlich willkommen in Minihof-Liebau!

Unsere Gemeinde Minihof-Liebau mit ihren Ortsteilen

  • Minihof-Liebau
  • Windisch-Minihof und
  • Tauka

liegt im südlichsten Teil des Jennersdorfer Bezirkes im Bundesland Burgenland.

Etwa 4 km südlich der Mündung des Doiberbaches in die Raab liegt der Ortsteil Windisch-Minihof und etwa 2 km weiter südlich, ebenfalls im Tal des Doiberbaches, der Sitz der Gemeindeverwaltung Minihof-Liebau. Hier treffen einander drei Täler; nach Westen zu gelangt man nach Mühlgraben, nach Südwesten zur Nachbargemeinde Neuhaus am Klausenbach, und dem südlichen Bachverlauf folgend, kommt man nach etwa 3 km zu unserem dritten Ortsteil, Tauka. Von hier sind es nur noch wenige Gehminuten zur Dreiländerecke Österreich – Ungarn – Slowenien.

Die höchsten Erhebungen unseres sanften Hügellandes erreichen eine Höhe von 380 m ü. M., während die Talsohlen ca. 280 m ü. M liegen. Die Höhenzüge sind durchwegs bewaldet, die Talsohlen sind fruchtbares Ackerland.

Die wirtschaftliche Zuordnung erfolgt in erster Linie zur nahegelegenen Bezirksstadt Jennersdorf. Als nächstgelegene Einkaufszentren sind Fehring, Fürstenfeld und Feldbach zu erwähnen, und, ca. 75 km in westlicher Richtung gelegen, die steirische Landeshauptstadt Graz.

   
Wetter Minihof-Liebau

Wetterwarnung Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich